Klimmzugstange zu Hause – Kaufberatung

In diesem Ratgeberartikel setzen wir uns genauer mit der Klimmzugstange auseinander. Diese unterstützt das heimische Training mit dem eigenen Körpergewicht und ist zum Aufbau eines kräftigen Oberkörpers mit starken Armen geeignet. Wir stellen dir die Vorteile und Nachteile der verschiedenen Typen vor und erläutern, wie der Einstieg in das Training mit der Klimmzugstange gelingt.

Mit einer Klimmzugstange lassen sich der Oberkörper und der Bizeps effizient trainieren. Da du mit deinem eigenen Gewicht arbeitest, wird außer einer Stange kein weiteres Zubehör benötigt. Dank verschiedener Typen lässt sich eigentlich für jede Wohnung ein passendes Modell finden. Anfänger können sich das Training mit ein paar modifizierten Übungen vereinfachen und leichter ins Training einsteigen.

Klimmzugstangen in diesem Artikel im Test

PULLUP & DIP

Teleskop Türreck

Türreck ohne Montage

Klimmzugstange f. Wandmontage

Klimmzugstange f. Deckenmontage


Warum eine Klimmzugstange – Nutzen für den Trainierenden

Eine Klimmzugstange ist eine erstklassige Möglichkeit, um die Schultern, Arme und den oberen Rücken zu trainieren. Wenn dein Ziel eine attraktive V-Form ist, unterstützt dich die Stange hierbei. Gleichzeitig ist sie zu einem gewissen Grad auch zum Trainieren der Bauchmuskulatur brauchbar. Da du mit deinem eigenen Gewicht trainierst, benötigst du keine weiteren Gewichte, sondern nur die Klimmzugstange. Natürlich lassen sich im fortgeschrittenen Stadium auch Gewichte über Gürtel zur Steigerung der Intensität verwenden. Hier solltest du aber bedenken, dass deine Stange ausreichend stabil sein muss. Insgesamt sind Klimmzugstangen für ein beanspruchendes Krafttraining in den eigenen vier Wänden einsetzbar, wobei sie vergleichsweise wenig Platz benötigen und sich gut in die Wohnung integrieren lassen.

Vorteile einer Klimmzugstange zu Hause

Wie bereits erwähnt, benötigst du für deine Klimmzugstange nicht viel Platz. Eine fest montierte Lösung muss natürlich erst einmal an die Decke oder Wand eingebaut werden, nimmt dort aber nicht zu viel Raum ein. Die Montage ist nicht besonders schwierig und du benötigst kein großes handwerkliches Können. Eine wichtige Voraussetzung ist allerdings die Beschaffenheit des Wohnraums, in dem du das Gerät installieren möchtest. Das Gerät ermöglicht es dir jederzeit zu trainieren, egal ob du eine längere Trainingssession einplanst oder nur mal zwischendurch ein paar Wiederholungen durchführen möchtest. Denke aber auch in diesem Fall daran, dich ausreichend aufzuwärmen! Wer eine flexible Klimmzugstange für den Türrahmen bevorzugt, wird in aller Regel auch ein passendes Modell finden. Dank der großen Auswahl sollte sich für jede Wohnsituation eine zufriedenstellende Trainingsoption finden lassen.

Das Training mit der Klimmzugstange

Klimmzüge sind ein sinnvolles Training für deine Arme, die Schultern und den oberen Rücken. Da die Übungen allerdings recht anstrengend sind, haben Anfänger oftmals ihre Probleme mit der Stange. Viele Fitnessstudios verfügen über hilfreiche Maschinen, mit denen dir der Einstieg in dieses Training besser gelingt. Aber auch zu Hause gibt es einige Tricks, mit denen sich leichter an der Klimmzugstange trainieren lässt. Damit du nicht mit deinem vollen Körpergewicht arbeiten musst, aber die vollständigen Trainingsbewegungen durchführen kannst, empfiehlt sich eine Unterstützung über die Beine.
Hierzu kannst du einen stabilen Stuhl oder Hocker unter der Stange platzieren und dich bei der Übung auf diesen Stellen. Du kannst die Bewegung deiner Arme mit deinen Beinen unterstützen, wobei du natürlich nur so viel nachhelfen solltest, dass das Training noch immer anstrengend und beanspruchend ist. Unterstütze dich also nur so wenig wie möglich und verlange deinem Körper so viel wie möglich ab. Die Wiederholungszahlen sollten bei Klimmzügen in einem Bereich von 8 bis 12 Wiederholungen pro Satz liegen.
Eine weitere Trainingsmöglichkeit für Einsteiger ist das Festhalten an der Trainingsstange. Richte dich hierfür auf dem Stuhl oder Hocker soweit auf, dass dein Gesicht in etwas auf der Höhe der Stange ist. Nimm nun die Klimmzugposition ein und häng dich an die Stange, ohne weiteren Kontakt zum Boden beziehungsweise zum Stuhl zu haben. Halte dich in der Position möglichst lange. Nach einigen Sekunden wird dir deine Kraft ausgehen, sodass du heruntersinkst. Versuche hierbei und bei allen anderen Übungen saubere Bewegungen beizubehalten und nicht zu schnell oder ruckhaft deine Position und Haltung zu verändern. Dies verhindert eine zu starke Beanspruchung der Gelenke und vermindert das Verletzungspotenzial.

Welche Klimmzugstange soll ich anschaffen?

Die Frage, für welche Klimmzugstange du dich entscheiden solltest, ist nicht so einfach zu beantworten. Idealerweise wählst du ein Modell aus, das deinen Ansprüchen genügt und mit dem du gut trainieren kannst. Für feste Klimmzugstangen müssen die Wände beziehungsweise die Decke stabil genug sein. Außerdem darf die Decke nicht zu hoch sein, sodass du problemlos an die Stange gelangst. Wenn du in nächster Zeit wahrscheinlich umziehen wirst, lohnt sich eine Installation der Trainingsstange eventuell nicht mehr. Bei der Auswahl der Türstangen kannst du eine wählen, die fest in den Türrahmen geschraubt wird oder die eingehängt wird. Teilweise fallen hierbei auch gewisse Montagearbeiten an, die aber geringfügiger als bei den dauerhaften Varianten sind. Auf jeden Fall solltest du dich für kein Billigmodell entscheiden, da du ansonsten eine Beschädigung des Türrahmens und Verletzungen riskierst.

Klimmzugstange wo montieren?

Wer sich fürs Klimmzugtraining entscheidet, wird sich zwangsläufig fragen: Wo Klimmzugstange befestigen? Du kannst die Stange an einer freien Wand oder an der Decke anbringen. Das nächste Problem: Klimmzugstange wie befestigen? Mit Schrauben und Dübeln? Oder gibt es auch eine leichtere Methode, wie du eine Klimmzugstange ohne bohren montieren kannst? Für die Wände und die Decke wirst du um einen festen Einbau wohl nicht herumkommen. Du kannst aber alternativ eine Klimmzugstange ohne Schrauben für den Türrahmen auswählen.

Klimmzugstange wie hoch sollte sie befestigt werden?

Du solltest deine Klimmzugstange weder zu hoch noch zu niedrig montieren. Wenn du die Stange in der Tür oder an der Decke anbringst, musst du auf die Höhe achten, damit du dir nicht den Kopf anstößt. Bei der Decke sind richtige Klimmzüge bis oberhalb über die Stange zumeist gar nicht möglich. Für Türen empfiehlt sich in der Regel eine Montage im oberen Fünftel des Rahmens. Für Wände sollte eine ähnliche Höhe gewählt werden, du kannst dich aber auch für eine etwas höhere Stelle entscheiden. Es ist wichtig, dass du gut an die Stange kommst und im Zweifelsfall nicht von zu weit oben herunterfallen kannst. Wenn deine Füße in der unteren Stellung an der Stange noch circa 10 cm über dem Boden sind, ist das vollkommen ausreichend.

Klimmzugstange wie breit sollte sie sein?

Im Idealfall ist eine Klimmzugstange so breit, dass du mit zu beiden Seiten gerichteten, noch leicht angewinkelten Armen trainieren kannst. In dieser Haltung werden dein Rücken plus die Schultern am meisten beansprucht. Reicht die Breite hierzu nicht aus, kannst du zwar auch problemlos trainieren, beanspruchst dabei aber deinen Bizeps stärker. Die meisten Modelle sind aber für beide Trainingsarten geeignet, wobei dir höherpreisige Lösungen zumeist mehr bieten.

Klimmzugstange für Zuhause kaufen – Produkt-Vergleich

Bei der Suche nach einer passenden Klimmzugstange für Zuhause hast du die Auswahl zwischen vielen Produkten. Hierbei lassen sich preiswertere und auch teure Modelle finden, die verschiedenen Ansprüchen gerecht werden. Eine ganz billige Trainingsstangen ist um ehrlich zu sein nicht empfehlenswert. Zudem sind unterschiedliche Typen erhältlich.

Welche Arten von Klimmzugstangen werden angeboten?

Unter den angebotenen Modellen findest du Typen für eine feste Installation an Wänden sowie Decken und lockere Modelle. Die Klimmzugstangen für Türrahmen sind weniger stabil als die montierten Alternativen, lassen dafür aber einfacher verstauen.

I. PULLUP & DIP – Innovation aus München:

Bei PULLUP & DIP handelt es sich um eine mobile Klimmzugstange, die in wenigen Sekunden auch in einen Dip Bar umgebaut werden kann. Das ist etwas wirklich Neues, was kaum mit den klassisch auf dem Markt angebotenen Klimmzugstangen verglichen werden kann. Die Münchener Firma liefert mit der Konstruktion aus Edelstahl hervorragende Qualität. Alles an PULLUP & DIP ist durchdacht und für den mobilen und vielfältigen Einsatz optimiert. Dank der hochwertigen Materialien und guten Verarbeitung ist PULLUP & DIP klassischen festen Klimmzugstangen ebenbürtig.

PULLUP & DIP


PULLUP & DIP kaufen
PRO:
+ für draußen und drinnen
+ einfache, schnelle Montage draußen
+ passt an Bäume / Pfähle unterschiedlichster Durchmesser
+ Wandhalterung drinnen lässt sich super verstecken
+ sehr hochwertiges Material & Verarbeitung
+ diverse Griffpositionen möglich
+ super kompakt, passt in Rucksack
CONTRA:

Übungen Zuhause Test-Urteil: geniale Erfindung, macht riesig Spaß, sehr durchdacht und hervorragend verarbeitet.

Produktbeschreibung:

PULLUP & DIP ist ein wirklich hervorragendes Trainingsgerät. Es löst das Problem vieler Menschen, die draußen trainieren und häufig keine geeigneten Klimmzug- und Dip-Möglichkeiten finden oder sie sich mit zu vielen anderen Trainierenden teilen müssen, so dass ein vernünftiges Training nicht möglich ist. PULLUP & DIP ist aber mehr. Drinnen lässt sich mit Hilfe einer Wandhalterung (die sich übrigens perfekt hinter einem Bild verstecken lässt, wenn nicht trainiert wird) ebenfalls perfekt trainieren.
Das ganze Gerät kann auf ein kleines Maß demontiert werden, so dass es sehr gut im Rucksack in den Park o.ä. zu transportieren ist. Mittels eines genial einfachen Clip-Mechanismus lässt sich die Klimmzugstange in Sekunden in eine Dip-Station umrüsten. Die vielen Griffoptionen, die die Mulitstange bietet, ermöglichen eine Vielzahl von Übungen.
Aufgebaut ist PULLUP & DIP übrigens in ca. 2 Minuten:

Danach kann es losgehen mit dem Training (auch der Wechsel von Klimmzug- auf Dip-Position geht blitzschnell):

Unser „Test“ liest sich wie ein Werbetext. Das liegt aber einfach daran, dass wir nachdem wir PULLUP & DIP nun eine Weile im Einsatz haben, wirklich begeistert sind: von Idee über Konstruktion, ausgewählte Materialien bis hin zur Verarbeitung ist das eine Klimmzug- und Dip-Stange, die sowohl für das Training im Freien als auch für den Einsatz in der Wohnung ideal ist.



II. Klimmzugstange für die Tür – Türreckstange:

Die Klimmzugstange für die Tür (Türreckstange) ist eine Option für Trainingsanfänger, die sich erst einmal ein wenig ausprobieren möchten. In den Türrahmen eingeschraubte Modelle sollten von einer überzeugenden Qualität sein, um Unfälle und Beschädigungen zu vermeiden. Besonders wichtig ist es auch, dass du deinen Türrahmen genau untersuchst. Er sollte massiv sein. Türrahmen mit einer Holzverkleidung und einem Hohlraum dahinter (erkennst du meist schnell, wenn du darauf klopfst) sind nicht für einschraubbare Modelle geeignet.

Türreck Klimmzugstange mit Handpolster


Türreck Klimmzugstange mit Handpolster bei amazon kaufen
PRO:
+ kein Bohren, keine feste Montage
+ optional mitgelieferter Verschraubmechanismus
+ angenehme Griffe
+ Teleskopmechanismus funktioniert gut
+ Belastbarkeit 300kg (Herstellerangabe)
+ Länge: 72-105 cm stufenlos verstellbar
CONTRA:
– auf Maße und Stabilität deines Türrahmens achten!

Übungen Zuhause Test-Urteil: so soll ein simples Teleskop-Türreck aussehen.

Produktbeschreibung:

Dies ist eine ganz klassische Teleskop-Klimmzugstange. Sie wird ganz einfach im Türrahmen mit Hilfe des Teleskopmechanismus ausgefahren und damit geklemmt. Kunsstoffpads sollen dabei verhindern, dass der Türrahmen beschädigt wird. Insgesamt ein einfaches, aber sehr funktionales Prinzip. Insgesamt ist diese Klimmzugstange von 62-100 Zentimetern verstellbar, je nach ausgefahrener Breite ist die Tragkraft unterschiedlich – genaueres ist hier der beiliegenden Anleitung zu entnehmen.



III. Klimmzugstangen für die Tür OHNE Montage:

Klimmzugstanen für die Tür ohne Montage verkeilen sich im Türrahmen. Diese in den Rahmen eingehängten Geräte sind theoretisch eine sehr gute Lösung, da du dir eine Montage sparen kannst. Und auch die Gefahr von Schäden an der Tür ist im Vergleich zu den verschraubten Türreck-Stangen deutlich kleiner. Modelle ohne Montage können wunderbar funktionieren. Allerdings hängt dies immer davon ab wie gut Klimmzugstange und Türrahmen zusammen passen. Für manche Modelle darf der Türrahmen nicht zu breit sein, für manche darf er wiederum nicht zu schmal sein. Achte auch auf die angegebene minimale und maximale Breite und darauf, dass die Flächen, die sich an den Türrahmen drücken, gut gepolstert sind.

Ultrasport 4in1 Türreck/Klimmzugstange


Ultrasport 4in1 Türreck/Klimmzugstange bei amazon kaufen
PRO:
+ kein Bohren, keine feste Montage
+ angenehme Griffe
+ gute Verarbeitung
+ Belastbarkeit 80kg!
+ Türrahmen-Breit: 61-81 cm, -Tiefe: 12-16 cm
CONTRA:
– auf Maße deines Türrahmens achten!

Übungen Zuhause Test-Urteil: gute in die Tür einhängbare Klimmzugstange.

Produktbeschreibung

Das Türreck der Firma Ultrasport ist mehr als nur eine Klimmzugstange. Die Konstruktion lässt sich nicht nur flexibel in den Türrahmen einhängen, sonder auch auf dem Boden für Liegestütz und Dips – sogar in verschiedenen Griffpositionen – hervorragend nutzen.
Die Montage dieses Türrecks ist einfach, denn hier ist nichts dauerhaft zu befestigen. Die Konstruktion stabilisiert sich automatisch durch die Gewichtskraft, die du aufbringst, wenn du dich beim Training an die Stange hängst. Schaumstoffpolster ermöglichen einen angenehmen Griff und schützen die Türzarge vor Beschädigungen.
An den allermeisten modernen Türrahmen sollte diese Klimmzugstange mit selbstklemmender Halterung problemlos zu montieren sein, bei alten, sehr tiefen Türrahmen kann es zu Problemen mit der Montage kommen.
Insgesamt eine echte Kaufempfehlung!



IV. Klimmzugstange für Wandmontage:

Eine Klimmzugstange für die Wand sitzt sehr fest, wenn es sich um eine Stein- oder Betonwand handelt. Du kannst dich ein ganzes Stück über die Stange ziehen, sodass ein vielfältiges und intensives Training möglich ist. Beim Auszug musst du die Bohrlöcher gut verschließen, riskierst mit dieser Option aber auch nicht, einen Türrahmen zu zerkratzen.

Klimmzugstange Wandmontage bis 350 kg DS


Klimmzugstange Wandmontage bis 350 kg DS  bei amazon kaufen
PRO:
+ 2 Griffpositionen
+ gute Verarbeitung
+ Breite 101 cm, Tiefe 51 cm
+ Belastbarkeit 350kg!
+ für Wandmontage mit Dübeln und Schrauben
CONTRA:
– Dübel+Schrauben + stabile Wand nötig
– Griffe etwas rauh, ggf. Handschuhe tragen oder tapen

Übungen Zuhause Test-Urteil: einfach und solide.

Produktbeschreibung

Die Wandmontage ist eine weitere Möglichkeit eine Klimmzugstange Zuhause zu installieren. Dieses Modell bietet die Möglichkeit im mehreren Positionen zu greifen. Für die Montage sind recht große Bohrlöcher vorgesehen, so dass auch bei leichten Fehlbohrungen noch etwas nachjustiert werden kann. Je nach Art und Beschaffenheit der Wand, an der die Stange montiert werden soll, können andere Dübel als im Lieferumfang enthalten nötig sein. Eine gute Wahl stellen hier die Fischer Universaldübel und -Schrauben dar.



V. Klimmzugstange für die Decke:

Die Klimmzugstange für die Decke ist eine Alternative zur Klimmzugstange an der Wand. Voraussetzung ist eine stabile Decke und eine nicht zu große Höhe. In Altbauwohnungen ist die Montage häufig schwierig. Das Training ist aufgrund der Decke eingeschränkt.

Klarfit Klimmzugstange für die Wand- oder Decke bis 350kg


Klarfit Klimmzugstange für die Wand- oder Decke bei amazon kaufen
PRO:
+ Bügel + enge + weite Griffpositionen
+ vernünftige Griffe
+ gute Verarbeitung
+ für Decken- und Wandmontage
+ Breite 101 cm, Tiefe 51 cm
+ Belastbarkeit 350kg!
+ für Wandmontage mit Dübeln und Schrauben
CONTRA:
– Dübel+Schrauben + stabile Decke/ Wand nötig

Übungen Zuhause Test-Urteil: gute Klimmzugstange für die Decken- und alternativ auch Wandmontage.

Produktbeschreibung

Sehr gutes Modell für die Montage an der Decke oder an der Wand. Es sind verschiedene Griffpositionen möglich. Neben einem klassischen „Bügel“, der an unterschiedlichen Stellen gegriffen werden kann, sind zwei unterschiedlich weit angebrachte Griffstücke vorhanden.
Je nach Art und Beschaffenheit der Wand, an der die Stange montiert werden soll, können andere Dübel als im Lieferumfang enthalten nötig sein. Eine gute Wahl stellen hier die Fischer Universaldübel und -Schrauben dar.



Share Button