Pilates Rolle – das perfekte Trainingsgerät

Was ist überhaupt eine Pilates Rolle?

Eine Pilates Rolle ist ein tolles Trainingsgerät, das aus synthetischem Kautschuk, aus PE-Schaumstoff (Polyethylen-Schaumstoff) oder wie in den meisten Fällen aus härterem Schaumstoff besteht. Überwiegend kommt die Pilates Rolle bei Pilates Übungen zum Einsatz wobei die Pilates Rolle auch perfekt zur Faszien-Massage verwendet werden kann. Übungen, die auf der Rolle ausgeführt werden, lockern euer verklebtes Bindegewebe und halten es geschmeidig. Mehr dazu in unserem Artikel Faszientraining mit der Faszien Rolle. Durch die Pilates-Rolle werden diverse Übungen beim Pilatestraining noch intensiver. Dadurch werden zusätzliche Muskelgruppen angesprochen und der Trainingseffekt nachhaltig verbessert.

Übungen Zuhause Gerätecheck

Pilates Rolle von Sissel


PRO:
+ 45cm bis 1m Länge erhätlich
+ sehr angenehme Härte
+ riecht sehr wenig
+ Preis/Leistung top
CONTRA:
– Platz zum Verstauen nötig

Übungen Zuhause Rating: spitzen Pilates Rolle!

Pilates Rollen haben vor allem in der langen Version den Vorteil gegenüber der BLACKROLL, dass sie nicht nur fürs Faszientraining, sondern auch hervorragend für die Schulung des Gleichgewichts und der tiefen Muskulatur geeignet sind

Jetzt bei Amazon kaufen

Pilates – eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode

Pilates an sich ist den meisten Menschen in Deutschland bekannt und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. 1883 in Mönchengladbach von Joseph Hubert Pilates erfunden, geht es beim Pilates darum die Muskeln mit Hilfe des Geistes zu steuern. Als systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur (vor allem der Bauch, Rücken und Beckenbodenmuskulatur) kann das Pilatestraining auf einer Iso- oder Pilatesmatte oder an speziell für den Zweck entwickelten Geräten stattfinden. Bei dem Training sollen vor allem die tief liegenden, kleineren und oftmals schwächeren Muskelgruppen angesprochen werden, die langfristig für eine verbesserte Körperhaltung und ein positiveres Körpergefühl sorgen sollen. Neben den Kraftübungen und einem ausgedehnten Stretching wird auch auf eine bewusste Atmung geachtet, da nur so die optimale Trainingseffizienz erreicht werden kann. Oft wird Pilates auch von Ärzten zur Rehabilitation nach Unfällen empfohlen.

Mit der Pilates Rolle wird das Workout noch effektiver

Ein Workout mit der Pilates Rolle ist nicht nur für das traditionelle Pilates geeignet. Du kannst die Rolle in jede Trainingseinheit für Bauchmuskel- Rumpf- und Wirbelsäulentraining integrieren. Die Pilates Rolle setzt beim Training neue Reize, massiert die Muskeln, fördert die Regeneration und löst verklebtes Bindegewebe. Wir können dir nur empfehlen die Pilates Rolle im Fitnessstudio zu nutzen oder dir ein Exemplar für Zuhause anzuschaffen. Die Preise sind für hochwertige Pilates Rollen überschaubar. Wenn du also die Möglichkeit hast, dieses Trainingsgerät zu nutzen, dann baue es doch einfach mal für einige Sequenzen in dein Trainingsprogramm ein. Je nach Größe der Pilates Rolle können verschiedene Pilates-Übungen durchgeführt werden. Die größeren Pilates Rollen sind besonders gut für Übungen geeignet, bei denen du dich mit dem Rücken auf die Rolle legst, so dass Kopf und Gesäß auch noch mit auf der Rolle liegen. Die durchaus kleineren Pilates Rollen eignen sich vor allem für Stütz- und Halteübungen, bei denen du dich in der Position für Liegestützen oder im Vierfüßlerstand mit beiden Händen auf die Rolle stützt oder alternativ die Füße darauf stellst. Selbstverständlich kann bei diesen Übungen auch eine große Pilates Rolle verwendet werden. Schon seit einiger Zeit ist das Faszientraining im klassischen Pilates-Training angekommen. Neben einer kontinuierlichen Verbesserung des Gleichgewichtssinns werden deine tief liegenden Muskelgruppen trainiert

Worauf muss man beim Kauf einer Pilates Rolle achten?

Wie auch bei vielen anderen Produkten solltest du dich nicht zwangsläufig für das günstigste Modell entscheiden, da auch bei dieser Produktgruppe der Preis für eine gewisse Qualität steht. Günstige Modelle sind oft nicht wertig produziert und können nach einiger Zeit anfangen zu „eiern“, so dass man nicht mehr ordentlich rollen kann. Auch zu beachten sind die verschiedenen Größen. In der Regel ist die Pilates Rolle 45 cm, 90 cm oder 100 cm lang und 12-17 cm breit. Du musst dir vor der Kaufentscheidung gut überlegen welche Art von Übungen du mit der Pilates Rolle durchführen möchtest. Wenn du gerne Übungen für den Rücken absolvieren möchtest, solltest du auf die Rollen mit 90 oder 100 cm zurückgreifen. Wenn du nur Übungen absolvieren möchtest bei denen du dich mit den Händen oder den Füßen auf die Rolle abstützt dann reicht eigentlich eine Pilates Rolle in der Länge von 45 cm aus.

Unsere Kaufempfehlung

Es empfiehlt sich dich direkt eine 90 oder 100 Zentimeter lange Pilatesrolle zu kaufen, da der Rücken immer mittrainiert werden sollte und eigentlich fast alle Pilates-Übungen, die für die kurze Rolle gedacht sind, auch mit der längeren Variante durchführbar sind. Zudem ist die lange Pilates Rolle wesentlich besser geeignet für Koordinationsübungen und bei Übungen, die die tiefe Muskulatur ansprechen sollen.

Unsere Empfehlung: SISSEL Pilates-Rolle

SISSEL Pilates Roller PRO versch. Längen bei amazon bestellen

Share Button