Suples Fit Ball – TOP funktionelles Training mit Slams & Spins

Der Suples Fit Ball wurde für das Training von Ringern und Kampfsportlern entwickelt.
Funktionelles Training mit dem Suples Fit Ball

Suples Fit Ball – die Weiterentwicklung des Bulgarian Bag.

Du liebst dynamisches, herausforderndes Krafttraining und bist auch kein Anfänger mehr? Dann könnte der Suples Fit Ball das richtige Trainingsgerät für dich sein! Erfahre in diesem Artikel, warum der Suples Fit Ball besonders wirkungsvolle Übungen ermöglicht, für welche Sportler er geeignet ist und was du beim Kauf beachten solltest.

1. Was ist ein Suples Fit Ball?

Der Suples Fit Ball gehört in die Gruppe der sogenannten „Bulgarian Bags“, die vom Ringer Ivan Ivanov entwickelt wurden und heute weltweit durch seine Firma Suples vertrieben werden. Bulgarian Bags sind Trainingstools, die speziell für Ringer und Kampfsportler entwickelt wurden und inzwischen zunehmend von Sportler/innen anderer Bereiche entdeckt werden. Auch im allgemeinen Fitnessbereich und zum Abnehmen lassen sie sich einsetzen.


In unserem Video testet Coach Jochen den Suples Fit Ball – und kommt mächtig ins Schwitzen.

Den klassischen Bulgarian Bag kann man als halbmondförmigen, strapazierfähigen, schweren Beutel aus Leder- oder Kunstleder beschreiben. Es gibt ihn in unterschiedliche Ausführungen:

  1. Der Bulgarian Bag Original Model ist ein puristisches Trainingstool mit zwei Griffen. Er ist gewissermaßen das Unhandlichste aller Modelle und fordert extrem deine Griffkraft heraus – etwas, das du vor allem als Ringer zu schätzen wissen wirst. Als Sportler/in eines anderen Bereichs dagegen wirst du dir vielleicht eine handlichere Version des Bulgarian Bags wünschen:
  2. Der Bulgarian Bag Suples Strong ist eine Weiterentwicklung des Originalmodells. Neu ist, dass hier das Gewicht variierbar ist und es verschiedene zusätzliche Schlaufen und Griffe gibt. Dadurch ermöglicht dieses Modell dir nicht nur dynamischere Übungen, sondern schont auch spürbar deine Griffkraft: Du kannst deutlich länger trainieren, bevor deine Hände ermüden.
  3. Die weiteste Fortentwicklung des Bulgarian Bags findest du aktuell im Suples Fit Ball.
    Er ist eine Mischung aus Medizinball und Bulgarian Bag: Statt in Halbmondform kommt der Suples Fit Ball als ein Ball in verschiedenen Gewichtsstufen daher. Seine langen Schlaufen und angenehmen Griffe ermöglichen dir ein extrem dynamisches Training mit viel Bewegung und Power, bei dem du dich komplett verausgaben kannst. Da man die Schlaufen bei Bedarf einfach abnehmen kann, ist der Suples Fit Ball außerdem wie ein normaler Medizinball einsetzbar.

Den Suples Fit Ball kaufen


Suples Fit Ball bei Kraftpoint kaufen
PRO:
+ 4, 6, 8 und 10 kg Variante erhältlich
+ 2 unterschiedliche lange Schlaufen
+ deutlich dynamischer als der Bulgarian Bag Strong
+ sehr gut fürs funktionelle Training u.v.a.
für den Kampfsportbereich
+ sehr hochwertige Slam Mat separat erhältlich
CONTRA:
– nur für (sehr) gut Trainierte

Übungen Zuhause Test-Urteil: Geniale Erfindung fürs funktionelle Training und vor allem für alle Kampfsportarte.

Produktbeschreibung:

Der Suples Fit Ball ermöglicht noch viel dynamischere Übungen als der Bulgarian Bag. Er ist eine wirklich coole Erfindung und macht riesig Spaß. Aber ACHTUNG, der Fit Ball ist nur für sehr gut Trainierte geeignet. Coach Jochen ist schon recht fit, verfügt über viel Bewegungserfahrung und ist aktiver Amateur-Boxer. Selbst er stand vor einer großen Herausforderung beim Training mit dem Fit Ball. Die Bewegungsabläufe sind komplex. Und die eher leichten 6kg unseres Test-Fit-Balls entwickeln durch die hohe Dynamik, mit der die Übungen ausgeführt werden, enorme Energie, die erstmal wieder umgesetzt werden will.
Wenn du sehr gut trainierter Fan von functional training oder aktiver Kampfsportler bist, kann der Fit Ball dein Training auf einmalige und super effektive Weise bereichern. Als Einsteiger solltest du dir überlegen, ob du eher zum klassischen Bulgarian Bag greifst.

Suples Fit Ball mit Slam Mat

Gas geben mit Fit Ball und „Slam Mat“.
Suples Fit Ball in Tragetasche

Der Fit Ball in der Tragetasche.


1.1 Exkurs: Über Ivan Ivanov und Suples Ltd.®

Auch, wenn Ivan Ivanov heute in den USA lebt, war er in seiner Jugend als Leistungssportler für sein Heimatland Bulgarien erfolgreich. Im griechisch-römischen Ringen holte er von 1987 – 1997 Medaillen nicht nur auf Landes- und Europaebene, sondern auch bei verschiedenen Weltmeisterschaften. Seit 1999 lebt er mit seiner Familie in den USA und machte dort zunächst Karriere als Profitrainer im Ringen. Um für seine Athleten bessere und vor allem spezifischere Trainingsgeräte zur Verfügung zu haben, begann er, selbst mit Materialien zu experimentieren. Die von ihm entworfenen Trainingstools wurden von seinen Athlet/innen so erfolgreich eingesetzt, dass bald auch andere Trainer und Teams danach fragten. Heute vertreibt seine Firma Suples weltweit erfolgreich die von ihm entworfenen, hochspezifischen Trainingsgeräte. Doch nicht nur professionelle Kraft- und Leistungssportler/innen profitieren von ihnen: Zunehmend werden sie auch von Sportlern im Freizeitbereich genutzt, die hocheffektive Trainingstools wie den Suples Fit Ball für sich entdecken.

2. Was trainiert der Suples Fit Ball?

Mit dem Suples Fit Ball betreibst du funktionelles Training, das stets mehrere Bereiches deines Körpers auf einmal anspricht. Er fordert dich in den bereichen Koordination, Kraft (auch Schnellkraft), Stabilität und Ausdauer:

via GIPHY

  • Dein Herz-Kreislaufsystem wird bei den dynamischen, kraftvollen Übungen maximal gefordert. Mit dem Suples Fit Ball kannst du sowohl Intervall- als auch Ausdauertraining betreiben.
  • Du möchtest mehr Muskelkraft entwickeln? Mit dem Fit Ball werden nicht nur die Muskeln in deinen Armen und Schultern angesprochen, sondern auch deine Rumpf- und Beinmuskulatur trainiert.
  • Mit dem Suples Fit Ball wirst du mehr Griffstärke in den Fingern entwickeln. Durch die handlichen Griffe werden deine Handmuskeln angesprochen, ohne gleichzeitig zu schnell zu ermüden.
  • Die dynamischen, schnellen Bewegungen fordern deine ganze Power. Mit verschiedenen slams, spins und jumps kannst du dich mit seiner Hilfe an nahezu jedem am Ort deiner Wahl verausgaben, denn der Fit Ball ist leicht zu transportieren und sowohl im Indoor- als auch Outdoorbereich verwendbar.

Die Bewegungen, die du mit dem Suples Fit Ball trainierst, sind vor allem für Ringer/innen und Kampfsportler/innen typisch. Für Abnehmwillige könnte außerdem interessant sein: Beim hochdynamischen Training mit dem Suples Fit Ball wirst du wahrscheinlich noch schneller deine Kilos verlieren, als wenn du das ursprüngliche Modell des Bulgarian Bags verwendest. Aber Achtung, die Übungen sind sehr anspruchsvoll und erfordern ein hohes Maß an Kraft und Koordination. Lass dich von Ivan Ivanov von der Wirksamkeit des Suples Fit Ball überzeugen:


Ivan Ivanov – ehemaliger Ringer und Erfinder & Meister des Bulgarian Bag demonstriert wie mit dem Fit Ball trainiert wird.

2.1 Für wen ist der Suples Fit Ball geeignet?

Wir empfehlen dir den Suples Fit Ball vor allem dann, wenn du schon gut trainiert und kein Anfänger mehr bist. Das Training mit ihm ist sehr anspruchsvoll, nicht nur im Bereich deiner Kraft und Stabilität, sondern auch deiner Koordination. Wir sind davon überzeugt: Wenn du bereits Kampfsport oder funktionelles Training betreibst, kannst du dir mit dem Suples Fit Ball neue Trainingsdimensionen erschließen und effektivere Workouts gestalten als je zuvor. Besonders die hohe Bewegungskomponente der Übungen kann so richtig Spaß in deinen Trainingsalltag bringen!

3. Suples Fit Ball – die Modelle im Überblick

Jeder Sportler und jede Sportlerin bringt individuelle Voraussetzungen und einen eigenen Fitnesslevel ins Training mit. Um diesen Unterschieden gerecht zu werden, gibt es den Suples Fit Ball in verschieden schweren Ausführungen:

  • 4 Kilogramm (SPEED): Diese Ausführung kann auch von Anfänger/innen zum Einstieg verwendet werden. Außerdem ist sie bei Gesundheitseinschränkungen oder von Personen mit niedrigerem Fitnesslevel verwendbar. Als gut trainierte Person dagegen kannst du mit diesem wendigen Modell besonders schnelle, bewegungsreiche Übungen ausführen.
  • 6 Kilogramm (ENDURANCE): Wähle dieses Modell, wenn du vor allem Ausdauerübungen durchführen möchtest.
  • 8 Kilogramm (STRENGTH): Mit diesem Modell trainierst du gezielt deine Körperkraft. Du solltest bereits über eine gute Fitness verfügen.
  • 10 Kilogramm (POWER): Dieses Ausführung ist geeignet für sehr fortgeschrittene Sportler/innen, die auf sehr hohem Kraftniveau trainieren möchten.

Wähle im Zweifelsfall immer eine Gewichtsklasse niedriger als du zunächst für passend hältst: Die Kräfte, die durch die ständige Gewichtsverlagerung entstehen, erhöhen die Anforderungen an deinen Körper enorm und lassen bereits die leichteren Fit Balls zu anspruchsvollen Trainingsgeräten werden! Unsere Freunde vom lokalen Suples Vertriebspartner Kraftpoint beraten dich vor dem Kauf detailliert, welches Modell für dich das Passende sein könnte. Preislich liegen alle Modelle zwischen circa 130 – 170 Euro.

  • Die Schlaufen am Suples Fit Ball gibt es in zwei unterschiedlichen Längen. Je länger sie sind, desto anspruchsvoller und anstrengender wird dein Workout. Wähle die Schlaufenlänge also je nach gewünschtem Schwierigkeitsgrad deines Trainings.
  • Wenn du sogenannte „slams“ durchführen möchtest, schaffe dir eine Target Slam Mat von Suples an. Als Unterlage ermöglicht sie dir nicht nur, deinen Suples Fit Ball mit voller Kraft auf den Boden zu schlagen, sondern bietet dir mit ihren verschieden markierten Feldern auch die Möglichkeit, deine Schlagübungen zu variieren: Je nachdem, auf welchen Bereich der Matte du zielst, wird die Lautstärke des Aufschlagens, der Rückprall deines Fit Balls oder aber seine Drehbewegung beeinflusst. Eine Target Slam Mat erhälst du ab ca. 50 Euro.
Bulgarian Bag

Das Team von Kraftpoint mit dem Bulgarian Bag.

Kraftpoint – die Bulgarian Bag und Fit Ball Experten

Das Team von Kraftpoint berät dich gern bei allen Fragen rund um Suples „Fit Ball“ und Bulgarian Bag! Nayden und Svoboda haben eine Trainerausbildung von Suples Gründer Ivan Ivanov persönlich erhalten und sind absolute Experten was das Training mit diesen herausfordernden Trainingsgeräten anbelangt.

4. Fazit Suples Fit Ball

Wenn du als Sportler/in bereits gut trainiert bist, ist der Suples Fit Ball die ideale Ergänzung für dein Home Gym. Mit seinen kraftvollen, dynamischem Übungen bringt er eine neue Dimenson in dein Krafttraining. Mit ihm trainierst du:

  • Kraft und Schnellkraft
  • Ausdauer
  • Stabilität

Es gibt aber noch mehr Vorteile, derentwegen wir den Suples Fit Ball empfehlen:

  • Die temporeichen, bewegungsintensiven Übungen treiben deinen Puls in die Höhe und bringen dich in kürzester Zeit zum Schwitzen.
  • Der Fit Ball ist transportabel und sowohl im Indoor- als auch Outdoorbereich verwendbar.
  • Du kannst den Suples Fit Ball in verschiedenen Gewichtsklassen wählen und so dein Training gemäß deines Fitnessstands gestalten. Das leichteste Gewicht kann auch von Anfänger/innen verwendet werden.
  • In Kombination mit einer Target Slam Mat kannst du die Anforderungen deines Trainings noch einmal erhöhen.
  • Auch Kilos kannst du beim Training mit dem Fit Ball schneller verlieren als mit anderen Trainingsgeräten.

Suchst du ein hocheffektives, vielseitiges Gerät, das dich beim Training maximal fordert, dann liegst du beim Suples Fit Ball richtig!

Share Button