Twins Boxhandschuhe TOP Qualität aus dem Mutterland des Thai Boxing

Twins Boxhandschuhe gehören vor allem im Thai Boxen zu den am meisten verwendeten Handschuhen. Worauf gilt es beim Kauf zu achten und welches Modell ist für dich das richtige?
Twins Boxhandschuhe Thai Boxen

Twins Boxhandschueh werden in Thailand von Hand gefertigt.

In diesem Artikel möchten wir dir Boxhandschuhe der Marke Twins vorstellen. Twins ist einer der führenden Hersteller von Box Equipment, vor allem im Bereich des Thai Boxens. Wir erklären dir, worauf du beim Kauf von Boxhandschuhen achten solltest und stellen dir Modelle der Marke Twins vor.

Twins (Thai) Boxhandschuhe made in Thailand

Bei den Twins Thai Boxhandschuhen handelt es sich um handgemachte Handschuhe aus Thailand. Dort werden sie in Wettkämpfen von den Profis als auch Amateuren eingesetzt.
Die Marke Twins, die es seit etwa 60 Jahren gibt, hat sich auf die Herstellung von hochwertiger Boxausrüstung, vor allem für´s Kickboxen, Muay Thai und MMA, spezialisiert. Dies macht sie insbesondere im Muay Thai zu einer der führenden Hersteller in Thailand als auch in der ganzen Welt.
Twins Produkte konnten lange Zeit nur aus Thailand direkt bestellt werden, doch mittlerweile sind die Produkte zum Glück auch im Handel oder Internet erhältlich.
Bekannt ist Twins vor allem für die Herstellung hochwertiger Muay Thai Handschuhe. Muay Thai Handschuhe unterscheiden sich leicht von den klassischen Boxhandschuhen. Dies liegt daran, dass man beim Muay Thai die Füße, Schienbeine, Knie und Ellenbogen mit einsetzt und auch Clinchen darf. Deshalb müssen die Handschuhe zum einen flexibler sein und zum anderen auf der Handinnenfläche eine stärkere Polsterung aufweisen, um Tritte und Schläge besser abzuwehren. Alles weitere wissenswerte zum Muay Thai bzw. Kickbox Handschuh erfährst du in diesem Artikel:

Wenn du die Twins Boxhandschuhe einmal in Aktion sehen möchtest, haben wir hier für dich ein passendes Video:

Welche Twins Special Boxhandschuhe?

Twins bietet Kampfsportlern diverse Bochandschuh Modelle an, die sich nach den jeweiligen Anforderungen im Training richten. Wir schaffen dir im folgenden einen Überblick über die wichtigsten Kriterien, nach denen du entscheidest, welcher Boxhandschuh für dich in Frage kommt.

Unzen-Zahl: Die richtigen Boxhandschuhe wählen

Als erstes ist es grundlegend zu wissen, dass Boxhandschuhe nicht in Größe, sondern nach Gewicht bzw. Dichte angegeben werden, nämlich der Unzenanzahl.
Grundsätzlich gibt es daher beim Boxen anders als bei den MMA Handschuhen keine klassischen Größen.
Eine Unze beträgt etwa 28,35 Gramm und je höher die Unzenanzahl ist, wird zum einen der Handschuh schwerer, zum anderen nimmt aber auch der Schutz durch eine größere Poslterung der Handschuhe zu.
Welche Unzenanzahl für dich die richtige ist, hängt davon ab, für welchen Zweck du sie beim Boxen einsetzen willst und wie groß du bist.
10 oz werden üblicherweise von Frauen für das Sandsacktraining eingesetzt. Männer greifen meist zu Handschuhen von 12 oz. Beim Sparring werden aufgrund der höheren Verletzungsgefahr Handschuhe von 14 oz oder 16 oz bevorzugt eingesetzt.

Material: Boxhandschuhe aus Leder von Twins Special

Twins fertigt die Boxhandschuhe hauptsächlich aus Leder an, was auch seinen Grund hat, denn Leder hält mit ein wenig Pflege sehr lange. Am besten sollte man hierfür ab und an die Handschuhe einfetten und beim Training immer Bandagen tragen, damit die Handschuhe von innen nicht zu feucht werden.
Aber auch eine Kunstledervariante hat Twins mit den PRO SYNTHTETIC BOXING GLOVES auf den Markt gebracht, die im Gegensatz zu den Lederhandschuhen von TWINS günstiger ist. Wenn man gerade ins Boxtraining einsteigt, sind Kunstlederhandschuhe vollkommen in Ordnung, jedoch sollte man beachten, dass diese nicht so belastbar und langlebig sind wie echte Lederhandschuhe.

Boxhandschuhe mit Klettverschluss oder Boxhandschuhe mit Schnürung

Twins bietet sowohl Modelle zum Schnüren als auch welche mit Klettverschluss an. Mit beiden lässt sich gut trainieren und einige behaupten, dass durch die Schnürung sogar ein gleichmäßigerer Druck aufgebaut werden kann, was bewirkt, dass das Handgelenk besser stabilisiert wird.
Jedoch findet man in den unteren Preiskategorien wenige Handschuhe zum Schnüren und auch wenn sich Handschuhe mit Schnürungen genauso gut wie welche mit Klettverschluss tragen lassen, sind letztere im Training deutlich praktischer, da man ständig die Handschuhe an- und auszieht.
Jedes Mal die Handschuhe auf- und zuzuschnüren nimmt nicht nur viel Zeit in Anspruch, sondern ist auch ein wenig anstrengend und daher unpraktisch für´s Training.

Der Daumen im Boxhandschuh

Der Daumen ist im Wettkampf als auch beim Sparring oder Sandsacktraining besonders gefährdet, da unglückliche Treffer ihn verdrehen können. Daher ist es wichtig den Daumen im Handschuh ausreichend zu schützen. Dies wird dadurch gewährleistet, dass der Daumen entweder angenäht, oder mit einem Band abgesichert ist, welches nur so lang ist, dass der Daumen noch einen gewissen Rahmen an „Bewegungsfreiheit“ hat, jedoch Verdrehungen vermieden werden können.
Bei der Marke Twins wird für einen optimalen Daumenschutz in der Regel mit einem angenähten Daumen gesorgt.

Twins Boxhandschuhe BGVL-3 – Echtleder mit Klettverschluss


Twins Boxhandschuhe BGVL-3 - Echtleder mit Klettverschluss
PRO:
+ vielfach bewährt
+ aus Rindsleder
+ 4-18 oz erhältlich
+ super Preis/Leistungsverhältnis
CONTRA:
– übliche Pflege von Leder-Boxhandschuhen
erforderlich

Übungen Zuhause Test-Urteil: handgearbeiteter Boxhandschuh, der sich vielfach bewährt hat und sich durch ein klasse Preis/Leistungsverhältnis auszeichnet.

Produktbeschreibung:

Die handgefertigten Twins Handschuhe BGVL-3, bestehen aus Rindsleder und sind mit einem Klettverschluss versehen. Die Handschuhe sind von 4 oz bis 18 oz beim Hersteller erhältlich (kleine Unzen-Zahl = Youth-Variante), zudem ist der Daumen angenäht. Die Handschuhe sind hervorragend verarbeitet und gewährleisten somit Langlebigkeit und ausgezeichnete Qualität.
Beim BVGL-3 handelt es sich um ein Allround-Boxhandschuh, der in vielen Gyms im Einsatz zu sehen ist und sich durch ein perfekter Preis-/Leistungsverhältnis auszeichnet.



TWINS Boxhandschuhe, Premium, BGVL-6


TWINS Boxhandschuhe, Premium, BGVL-6
PRO:
+ extra großes Polster über dem Handgelenk
+ aus Rindsleder
+ 12-16 oz erhältlich
+ Top Qualität aus Thailand
CONTRA:
– deutlich teurer als Twins BGVL-3

Übungen Zuhause Test-Urteil: moderner Twins Thai Boxing Handschuh mit extra Polsterung im Hangelenksbereich.

Produktbeschreibung:

Die Muay Thai Handschuhe mit Klettverschluss sind aus Rindsleder gefertigt und von 12 oz – 16 oz erhältlich. Die Handschuhe verfügen über einen speziellen Handgelenksschutz in Form einer ausgeprägten Polsterung die vor einem Umknicken der Handgelenke schützt und beim Blocken unterstützend wirkt. Somit sind die Handschuhe bestens für´s Training oder Sparring geeignet.



Fazit

Twins Boxhandschuhe sind aufgrund ihrer hervorragenden Qualität für´s Training, Sparring und den Wettkampf bestens geeignet.
Wenn du dich zum Kauf von Boxhandschuhen entschieden hast, solltest du auf folgende Kriterien achten:

  • Wähle die Handschuhe in der richtigen Unzenanzahl. Ausschlaggebend für die richtigen Unzenanzahl ist deine Körpergröße und der Zweck für den du die Handschuhe einsetzen möchtest.
  • Lederhandschuhe sind meist teurer als Kunstlederhandschuhe, dafür aber robuster und langlebiger. Wenn du also ambitionierter trainieren möchtest, lohnt sich die Investition in ein Paar Lederhandschuhe.
  • Handschuhe mit Klettverschluss oder mit Schnürung sorgen beide für ein gutes Tragekomfort. Jedoch sind Handschuhe mit Klettverschluss praktischer für´s Training.
  • Beim Boxtraining sollte der Daumen im Handschuh gut geschützt sein, damit es nicht zu Verletzungen kommt.
Share Button