Mit dem Faszio Cupping Set Faszien durch Unterdruck behandeln

Anders als bei Faszienrollen und -bällen versucht das Faszio Cupping Faszien mit Hilfe von Unterdruck geschmeidiger zu machen.
Faszio Cupping Set

Das Faszio Cupping Set besteht aus Silikon-„Hütchen“, die auf der Haut einen Unterdruck erzeugen. Im Gegensatz zu Faszienrollen und anderen üblichen Faszientools lassen sich Faszien so nicht nur mit Druck behandeln, sondern ganz anders bewegen.

Wir haben hier für dich alles rund um die FASZIO Cups und deren Anwendungsmöglichkeiten zusammengefasst. Du erhältst einen ersten Überblick über die Funktionsweise der Cups und erfährst, wie sie dir helfen können, verklebte Faszien zu lösen und zu deinem allgemeinen Wohlbefinden beitragen können.

Das FASZIO® cup (Set) | BellaBambi, das wir dir in diesem Artikel vorstellen und unser Buchtipp:

FASZIO® cup (Set) | BellaBambi

Buchtipp: Cupping


Was sind FASZIO Cups?

Die aus Silikon bestehenden Cups wurden von BellaBambi für das FAZIO Training optimiert. Sie liegt zwischen VITALITY und INTENSE der von BellaBambi erhältlichen Intensitäten der Cups. Das Material ist extrem strapazierfähig und die Cups sind sogar spülmaschinengeeignet. Es gibt die FASZIO Cups in zwei verschiedenen Größen. Der Cup allround ist für die Anwendung am gesamten Körper geeignet. Der kleinere Cup local eignet sich vor allem für die Behandlung im Gesicht, an Füßen und Händen sowie an sämtlichen Gelenken. Der Peeling Rand der Cups sorgt für eine verbesserte Haftung an der Haut und intensiviert den Massageeffekt.

So funktionieren die FASZIO Cups

Wenn du eine Behandlung oder Massage mit den FASZIO Cups durchführen möchtest, drückst du den Cup mit den Fingern zusammen und setzt ihn auf die zu behandelnde Stelle. Sobald er Hautkontakt hat, löst du den Fingerdruck. Durch den so erzeugten Unterdruck, saugt sich der Cup an deiner Haut fest und du kannst mit der Behandlung beginnen. Bei einer Massage solltest du deine Haut vorher mit einem Körperöl oder einer Bodylotion gleitfähiger machen.

Cupping mit den FASZIO Cups ist eine Methode, mit der du unter anderem verklebte Faszien mit Hilfe des Unterdrucks lösen kannst und deren Entstehung langfristig und effektiv entgegenwirken kannst. Der durchblutungsfördernde Effekt des Cuppings setzt eine Menge positive Reaktionen in deinem Körper in Gang.

In dem Artikel “Cupping (PLATZHALTER-LINK)” haben wir für dich noch weitere Fakten zu dem Thema Cupping, der Wirkungsweise und Herkunft zusammengefasst. Du erfährst dort auch, welche Beschwerden sich mit Cupping behandeln und lindern lassen lassen.

Was ist FASZIO Training und wer steckt dahinter?

FASZIO ist ein auf sieben Strategien beruhendes Bewegungskonzept. Es folgt einem ganzheitlichen Ansatz, der sowohl den Einfluss der Ernährung als auch therapeutische Impulse berücksichtigt. Das fasziale Gewebe wird durch das FASZIO Training stimuliert, geschmeidig gehalten und dauerhaft gekräftigt. Die 7 Strategien beinhalten

  • Dehnfähigkeit
  • Elastizität
  • Geschmeidigkeit
  • Lösungstechniken
  • Regeneration
  • Stabilität
  • Wahrnehmung

Die gezielte Kombination aller sieben Strategien, führt zu einem Leistungszuwachs, elastischen Bändern und Sehnen, einer Straffung des Bindegewebes und hilft beim Muskelaufbau und Kraftzuwachs. Das FASZIO Training zielt vor allem darauf ab, möglichst abwechslungsreich zu trainieren. Dies sorgt für einen maximalen Trainingserfolg der Faszien und beugt faszialen Beschwerden und Verklebungen effektiv vor. Der ganzheitliche Ansatz berücksichtigt aber auch Regenerationsphasen und die entsprechenden Techniken, um Verspannungen und Blockaden zu lösen. Hier spielt das Cupping eine entscheidende Rolle.

Entwickelt wurde das FASZIO Training von Heike Oellerich und Miriam Wessels. Beide bezeichnen sich selbst als Faszien-Enthusiasten. Jahrzehntelange Erfahrung im Gesundheitssport, Yoga und anderen therapeutischen Bewegungsformen, bilden die Grundlage ihrer Begeisterung für ganzheitliche Bewegungsansätze. Sie lehren nicht nur ihr eigenes Trainingskonzept sondern bilden sich selbst kontinuierlich weiter, sobald die noch in den Kinderschuhen steckende Wissenschaft über das Thema Faszien, etwas Neues zu bieten hat. Sie bilden Therapeuten auf dem Gebiet des Faszientrainings aus und sind als freie Autorinnen im Gesundheits- und Bewegungsbereich tätig. Ihr geballtes Fachwissen findet sich nicht nur im FASZIO Training wieder sondern auch in dem Buch über Cupping, das wir dir weiter unten empfehlen möchten.

Wirkung des Faszientrainings mit Cups

Durch den erzeugten Unterdruck wird nicht nur die Durchblutung angeregt, sondern es erfolgt auch eine Aufspannung des faszialen Gewebes. Dies bedeutet, dass mehr Platz geschaffen wird. Bestehende Verklebungen der Faszien können so bei regelmäßiger Anwendung gelöst werden. Durch die gezielte Steigerung der Durchblutung, werden die Zellen besser mit Nährstoffen versorgt und der Lymphfluss wird angeregt. Cupping kann dir dabei helfen, Verspannungen zu lösen und eine Verbesserung der Beweglichkeit zu erzielen. Nicht nur vor und nach dem Sport ist eine Behandlung mit den Cups wohltuend und unterstützt die Heilung und Linderung vieler Beschwerden. In Bezug auf dein Training erhöht das Faszientraining mit den Cups deine Trainingsleistung und trägt dazu bei, deine individuellen Regenerationszeiten zu verkürzen. Hier solltest du aber unbedingt beachten, dass du die richtige Cupping Technik anwendest um die Muskelspannung nicht zu reduzieren. Das würde deine Leistungsfähigkeit herabsetzen.

Für wen ist Cupping geeignet?

Cupping ist nahezu für jeden anwendbar. Es gibt allerdings, wie bei anderen manuellen Therapieformen auch, Erkrankungen, bei denen Cupping nicht durchgeführt werden sollte. Bei akut auftretenden Krankheitsbildern oder anderen chronischen, gesundheitlichen Einschränkungen ist es zwingend erforderlich, dass du vor einer möglichen Anwendung Rücksprache mit deinem Arzt hältst. Vorsicht ist also bei akuten oder unklaren Erkrankungen geboten. Das gilt ebenso bei Irritationen der Haut oder Krankheiten, die auf äußere Reize reagieren.

Solltest du Allergiker sein, musst du jedoch keine Bedenken haben. Die FASZIO Cups werden ausschließlich aus hautverträglichen und damit dermatologisch unbedenklichen Materialien gefertigt. Das strapazierfähige und biokompartible Silikon wird aus Quarzsand hergestellt, was die Cups außerdem recyclebar macht.

FASZIO Cupping Set kaufen: Unsere Empfehlung

Du möchtest Cupping selbst ausprobieren? in unserer Produktempfehlung zeigen wir dir, was das FASZIO Cupping Set beinhaltet und welche theoretische Lektüre wir dir ans Herz legen.

FASZIO® cup (Set) | BellaBambi Kombination 1 Mini + 1 Original

BellaBambi Kombination bei amazon kaufen
PRO:
+ 2 Größen (Original + Mini)
+ Original Größe 3,5cm Durchmesser, 8cm Höhe
+ Mini Größe 2cm Durchmesser, 5cm Höhe
+ spülmaschinengeeignet
+ sehr leicht anzuwenden
CONTRA:
– geringerer Unterdruck gegenüber
Glas-Cupping-Set

Übungen Zuhause Test-Urteil: super für eine entspannende Massage zwischendurch und überall hin mitzunehmen.

Produktbeschreibung:

Das FASZIO Cup Set beinhaltet einen Original (allround) und einen Mini (local) Cup. Mit diesem Set bist du optimal ausgestattet, um Cupping mit den FAZIO Cups am gesamten Körper anzuwenden. Der Mini mit einer Größe von 5cm x 2cm ist dabei z.B. für die Behandlung im Gesicht, an den Händen, Füßen, knöchernen Strukturen und Sehnen besonders geeignet. Der Original mit einer Größe von 8cm x 3,5cm ist perfekt für die Behandlung und Massage größerer Körperflächen wie den Beinen oder dem Rücken geeignet. Auch für punktuelle Anwendungen, bei denen der Cup auf einer bestimmten Stelle belassen wird, ist der Allrounder bestens geeignet.


Buchtipp: Cupping – Die neue Methode zum Lösen der Faszien von Heike Oellerich & Miriam Wessels

Buchtipp: Cupping bei amazon kaufen
PRO:
+ 128 Seiten
+ bietet schnellen Einstieg in das Thema
+ detaillierte Infos zu Cupping in Bezug auf
einzelne Beschwerdebildern
+ auch auf Gefahren des Cuppings wird
eingegangen
CONTRA:

Übungen Zuhause Test-Urteil: sehr gutes Buch für den Einstieg ins Cupping und die Selbstbehandlung.

Produktbeschreibung:

Die beiden Entwicklerinnen von FASZIO geben in diesem Buch einen theoretischen Einblick in das Thema Cupping und erklären die unterschiedlichen Ansetztechniken der Cups. Viele verschiedene Beschwerdebilder werden aufgegriffen und die dazu passende Cuppingtechnik Schritt-für-Schritt und bebildert erläutert. Mit dieser Lektüre hast du das kompakte theoretische Handwerkszeug, um Cupping selbst anwenden zu können. Und es wird auch ehrlich darüber aufgeklärt, wann du Cupping besser nicht anwenden solltest.


Fazit FASZIO Cupping Set

Das FASZIO Cupping Set ist der ideale Begleiter für sportlich aktive Menschen und bietet eine Menge Anwendungsmöglichkeiten- und formen. Neben vielen weiteren gesundheitlichen Benefits kannst du das Cupping Set in Bezug auf dein Faszientraining insbesondere folgendermaßen nutzen:

  • Lösen von Verspannungen
  • Fördern der Durchblutung
  • Lösen verklebter Faszien
  • Höhere Trainingsleistung
  • Verkürzung der Regenerationszeiten
Share Button