Klimmzugstange für die Tür ohne Schrauben – die besten Modelle

Was es beim Kauf un der Montage einer Klimmzugstange für die Tür zu beachten gibt.
Teleskop Klimmzugstange für die Tür

Die Teleskop Klimmzugstange für die Tür wird einfach im Türrahmen auseinander geschraubt und verkeilt sich dann. Das ist eine ziemlich einfache Möglichkeit eine Klimmzugstange zu montieren. Alternativ gibt es auch Klimmzugstangen, die einfach über den Türrahmen gehängt werden, sich dort verkeilen und jederzeit wieder abgenommen werden können.

Effektives Workout für Schultern, Arme und Rücken, ohne die eigene Wohnung zu verlassen: Klimmzugstangen für die Tür benötigen wenig Platz und lassen sich in jede Wohnung integrieren. Du kannst sie ohne Schrauben einfach und schnell anbringen – und bei Bedarf ebenso schnell entfernen. Die große Auswahl an Klimmzugstangen hält sicher auch für dich das passende Modell bereit. Wir zeigen dir in diesem Artikel, welche Arten von Klimmzugstangen es gibt und welche sich für deine Wohnung eignen. Zudem findest du wertvolle Montagehinweise und weitere Tipps, worauf du beim Kauf achten solltest.

Klimmzugstangen für die Tür, die wir dir in diesem Artikel vorstellen:

Teleskop-Klimmzugstange Sportastisch

Klimmzugstange ohne Schrauben „Get Strong“


Klimmzugstange für die Tür – der gefragteste Klimmzugstangen-Typ

Neben dem Türreck, einer Klimmzugstange, die du an der Tür befestigst, gibt es auch Stangen, die an der Decke oder der Wand angebracht werden. Darüber hinaus sind sogenannte „Powerracks“ erhältlich. Diese freistehenden Trainingsgeräte mit integrierter Klimmzugstange bieten sich an, wenn man die Stange in Kombination mit Hanteltraining nutzen möchte.

Das Türreck ist der beliebteste Klimmzugstangen-Typ, da er einfach und schnell am Türrahmen befestigt werden kann. Dabei hast du die Wahl zwischen einer Teleskopstange, die man auseinanderdreht und zwischen den Türrahmen klemmt, oder einer Klimmzugstange, die man einfach auf den Türrahmen legt.

Teleskop-Klimmzugstange für die Tür

Teleskop-Stangen funktionieren nach einem simplen und bewährten Prinzip: Mithilfe des Teleskop-Mechanismus drehst du sie bis zur gewünschten Länge auseinander und klemmst sie anschließend zwischen den Türrahmen. Für einen sicheren Haltung auch bei größerer Belastung empfehlen wir dir eine zusätzliche Sicherung durch Schrauben. Grundsätzlich hält die Stange aber alleine durch das Einklemmen – je nach Breite des Türrahmens unterschiedlich viel Gewicht. Kunststoffpolsterungen an den Enden bewahren die Tür vor größeren Schäden.

Klimmzugstangen für den Türrahmen

Klimmzugstangen für den Türrahmen funktionieren ohne Montage: Einfach einhängen und schon kann’s losgehen! Die Stange wird auf den Türrahmen gelegt und verkeilt sich, sobald sie einer Belastung ausgesetzt ist. Gegenüber der Teleskopstange sind die Schäden am Türrahmen geringer. Bei diesem Modell ist besonders wichtig, dass die Klimmzugstange zu den Maßen des Türrahmens passt: Achte vor dem Kauf auf die Angaben zu Breite und Tiefe sowie zur Aufliegefläche. Mit ihren verschiedenen Griffmöglichkeiten bietet dir die Klimmzugstange viele tolle Trainingsmöglichkeiten. Außerdem kannst du sie abnehmen und auch auf dem Boden für Übungen nutzen.

Klimmzugstange für die Tür kaufen

Die größten Gefahren bei der Benutzung einer Klimmzugstange für die Tür sind die Beschädigung des Türrahmens und Verletzungen. Wenn du folgende Punkte beachtest, kannst du diese Gefahren erfolgreich minimieren:

  • Prüfe vor dem Kauf, wie dein Türrahmen beschaffen ist. Ist er massiv und stabil genug, um eine Klimmzugstange zu halten?
  • Welche Maße hat dein Türrahmen? Hierbei sind vor allem die Breite der Tür und die Tiefe des Türrahmens zu beachten. Bei Klimmzugstangen zum Einhängen ist auch die Aufliegefläche des oberen Rahmens wichtig.
  • Beachte die angegebene Tragkraft der Klimmzugstange. Bei Teleskopstangen kann sich die maximale Tragkraft je nach Breite des Türrahmens verändern. Angaben dazu findest du beim jeweiligen Hersteller.
  • Vor allem bei Klimmzugstangen, die sich verkeilen, solltest du auf eine gute Polsterung achten. So bleibt der Türrahmen von Schäden verschont.
  • Die Montage der vorgestellten Klimmzugstangen ist einfach und du brauchst dazu keine großen handwerklichen Fähigkeiten. Aber du solltest unbedingt die Anleitung des Herstellers beachten

Wir haben dir aus dem großen Angebot an Klimmzugstangen zwei Modelle herausgesucht, die wir dir besonders empfehlen können:

Teleskop-Klimmzugstange: Sportastisch | Tür 60 – 100 cm| Edelstahl | bis 150kg

Teleskop-Klimmzugstange für die Tür von Sportastisch bei amazon kaufen
PRO:
+ Türbreite 65- 90 (Powerful Variante),
62-90 cm (All Out Variante)
+ belastbar bis 150 kg
+ Belastbarkeit in „All out Version“
erhöhbar auf 200 kg mit Montageset
+ inkl. ebook & Übungsposter
CONTRA:

Übungen Zuhause Test-Urteil: einfache, aber solide Teleskopklimmzugstange.

Produktbeschreibung:

Die klassische Teleskopstange von Sportastisch lässt sich mit oder ohne extra Montageset montieren: die Variante ohne Monatageset wird von Sportastisch als „Powerful Variante“ bezeichnet. Die Version mit Montageset als „All Out“. In der Powerful Variante hält die Teleskop Klimmzugsange für die Tür eine Belastung von maximal 150 kg aus. Wer die Höhe der Klimmzugstange nicht verändern möchte, kann sie zur Sicherheit mit Schrauben montieren („All Out“ Variante), dann steigt die Belastbarkeit auf 200 kg. Die hochwertigen Materialien und Verarbeitung sorgen für Stabilität. Die Teleskop-Stange eignet sich besonders gut für Anfänger – mit Erweiterungsmöglichkeiten wie Klimmzug Band, Boxsack, Schlaufen oder Ringen aber auch für Fortgeschrittene. Achte unbedingt darauf wie stabil deine Tür ist. Der Teleskop-Schraubmechanismus entwickelt ordentlich Kraft und bei der kleinen Auflagefläche drückt die Klimmzugstange schnell Löcher in den Türrahmen…


Klimmzugstange ohne Schrauben: „Get Strong“ von Sportastisch | Tür 60 – 80cm | Edelstahl |bis 150kg

Klimmzugstange ohne Schrauben: Get Strong von Sportastisch bei amazon kaufen
PRO:
+ 47 – 100 cm Türbreite möglich
+ Belastbarkeit bis 150 kg
+ Belastbarkeit mit Montageset 250 kg
+
CONTRA:
– mind. 3,5 cm Auflagefläche beim Türrahmen
notwendig
– Türrahmen muss 14-18 cm tief sein

Übungen Zuhause Test-Urteil: vernünftiges Klimmzugstange für die Tür zum Einhängen.

Klimmzugstange für die Tür zum Einhängen

Die Klimmzugstange wird einfach mit dem Bügel oben auf dem Türrahmen in die Tür gehängt. Bei Zug verkeilt sich sich dann, sofern der Türrahmen zur Klimmzugstange passt.

Klimmzugstange für die Tür auch als Liegestütz Griff verwendebar

Die Klimmzugstange kann nach dem Training einfach wieder ausgehängt werden. Du kannst auch Liegestütz oder Dips an der demontierten Klimmzugstange machen.

Produktbeschreibung:

Die Klimmzugstange „Get Strong“ von Sportastisch wird einfach in den Türrahmen eingehängt. Nach Hersteller-Angaben passt sie in alle gängigen Türen mit einer Breite von 47 – 100 cm cm und einer Tiefe von 14 – 18 cm. Die Auflagefläche oben auf dem Türrahmen sollte mindestens 3,5 cm betragen. Sie hält bis zu 150 kg Gewicht aus. Für mehr Stabilität kann sie mit zusätzlichen Schrauben gesichert werden. Gummiummantelung schon den Türrahmen. Uns gefällt besonders, dass man die Stange einfach abnehmen und am Boden noch für weitere Fitnessübungen verwenden kann. Allerdings merkt man mit 90 kg bei etwas dynamischerer Übungsausführung auch schon wie die Klimmzugstange arbeitet – es ist alles stabil, aber sie verwindet sich ein wenig. Gegenüber einer fest an der Wand oder Decke montierten Variante hat die Klimmzugstange aber dennoch den großen Vorteil der einfachen Montage und Demontage.


Klimmzugstange für die Tür richtig anbringen

Du hast dich für eine Klimmzugstange entschieden und willst sie möglichst schnell anbringen, um mit dem Training zu starten? Verständlich. Wir empfehlen dir trotzdem, dir ein paar Minuten Zeit zu nehmen und vor der Montage die Anleitung des Herstellers einmal gründlich zu lesen. Eine sorgfältige Befestigung der Klimmzugstange erspart dir unnötige Verletzungen und beschädigte Türrahmen. Ein paar grundlegende Tipps haben wir dir hier schon mal zusammengestellt:

Teleskoptürstange befestigen

Teleskopstangen klemmst du in den Türrahmen. Dazu muss der Türrahmen stabil genug sein, da beim Auseinanderdrehen der Stange die Gefahr besteht, den Türrahmen einzudrücken. So kann ein erheblicher Schaden entstehen. Deshalb solltest du vorher prüfen, ob sich die Tür für eine solche Befestigung eignet. Wenn du Zweifel hast, entscheide dich lieber für eine andere Variante.

Meist erhältst du zu deiner Klimmzugstange ein Montageset mit speziellen Haltern, die in den Türrahmen geklebt oder geschraubt werden. Du kannst das Türreck auch ohne Halter montieren – mit den Haltern erhöht sich jedoch das Maximalgewicht, das die Stange aushält. Wenn du im Türrahmen bohren darfst, empfehlen wir dir, dies auf jeden Fall zu tun.

Überprüfe das mitgelieferte Material und die Festigkeit der Schrauben vor der Montage. Die Befestigung denkbar einfach: Durch Drehen kannst du die Teleskopstange auf die Breite deines Türrahmens erweitern. Dann misst du die gewünschte Höhe, auf der deine Klimmzugstange hängen soll, mit dem Zollstock an den Türrahmen ab und markierst die entsprechenden Stellen. Anschließend befestigst du die Klebe- oder Schraubhalterung an beiden Seiten des Türrahmens. Nun kannst du die Teleskopstange waagerecht in die Halterungen stecken. Am besten drehst du die Stange vor jeder Übung noch einmal fest.

Klimmzugstange für den Türrahmen befestigen

Noch schneller lässt sich eine Klimmzugstange zum Einhängen befestigen. Nach dem Zusammenbauen der Stange hängst du diese einfach auf den oberen Türrahmen. Der einfache Trick dabei ist, dass sich die Stange bei Belastung im Türrahmen verkeilt.

Damit das funktioniert, ist es auch bei dieser Art des Türrecks wichtig, auf die Angaben des Herstellers zu achten. Die Breite und Tiefe des Türrahmens sowie die Maße der oberen Auflagefläche müssen zu dem jeweiligen Modell passen. Sonst kann sich die Klimmzugstange nicht verkeilen und lässt sich nicht sicher montieren.

Wenn du dies alles beachtest, ist eine Klimmzugstange zum Einhängen eine extrem einfache Variante, die du aufgrund der verschiedenen Griffmöglichkeiten multifunktional nutzen kannst. Zudem kannst du sie ohne großen Aufwand wieder vom Türrahmen entfernen und auch für Übungen auf dem Boden einsetzen.

FAQ zum Thema Klimmzugstange

Kurz und knapp: Im FAQ beantworten wir dir die meist gestellten Fragen zum Thema Klimmzugstange.

Welche Klimmzugstange kann ich ohne Schrauben befestigen?

Klimmzugstangen für den Türrahmen kann man ohne Schrauben befestigen. Wenn du also aus bestimmten Gründen auf das Schrauben verzichten möchtest, empfehlen wir dir ein Modell für die Tür. Wenn dein Türrahmen die richtigen Maße aufweist und massiv genug ist, ist eine Klimmzugstange zum Einhängen die unaufwändigste Variante. Sie verkeilt sich bei Belastung im Türrahmen und kommt so ganz ohne Schrauben aus. Teleskop-Klimmzugstangen lassen sich ebenfalls ohne Schrauben im Türrahmen befestigen. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir aber, sie zusätzlich damit zu sichern.

Ist eine Klimmzugstange für die Tür oder für die Wand besser?

Ob eine Klimmzugstange für die Tür oder für die Wand besser ist, lässt sich nicht pauschal beantworten. Vorteile einer Klimmzugstange für den Türrahmen sind die einfache Montage und dass sie genauso schnell wieder entfernt werden kann. Zudem müssen für die Montage keine Löcher gebohrt werden. Der Türrahmen kann aber eventuell trotzdem unter der Nutzung leiden.

Eine Klimmzugstange zur Wandmontage bietet gerade größeren Menschen mehr Freiheit, da sich die Höhe der Stange flexibler bestimmen lässt. Ebenso sinkt die Gefahr, sich an der Stange aus Versehen der Kopf zu stoßen. Die Montage ist gegenüber dem Türreck allerdings aufwändiger: Die Klimmzugstange muss an der Wand festgeschraubt werden. Das erhöht aber zugleich die Stabilität und Tragkraft und bietet so einen Vorteil. Zu guter Letzt ist es natürlich auch eine ästhetische Frage, ob man die Klimmzugstange permanent an der Wand hängen haben möchte. Etwas unauffälliger und noch mehr Freiheit bietet eine Klimmzugstange für die Decke. Und wer gar keinen Bock auf eine Klimmzugstange im Zimmer hat, der hat noch die Möglichkeit auf eine outdoor Klimmzugstange auszuweichen – ein bisschen frische Luft beim Training ist auch super.

Kann ich eine Klimmzugstange an einer extra breiten Tür montieren?

Die Befestigung einer Klimmzugstange an einem extra breiten Türrahmen ist problematisch. Die herkömmlichen Teleskop-Stangen sind dafür in der Regel nicht breit genug. Dasselbe gilt für Stangen, die in den Türrahmen eingehängt wird. Auch hier verfügt der Teil, der die Stange im Rahmen verkeilt, meist nicht über die nötige Breite. Zudem gilt: Je breiter die Stange ist, desto geringer ist die Stabilität. Deshalb empfehlen wir dir in diesem Fall, lieber auf eine Klimmzugstange zur Wand- oder Deckenmontage zurückzugreifen.

Fazit

Klimmzugstangen für die Tür sind eine sehr sinnvolle Ergänzung für dein Home Gym. Regelmäßige Trainingseinheiten oder ab und zu ein Klimmzug zwischendurch – das alles ist damit in deiner eigenen Wohnung möglich. Wie du im Artikel gesehen hast, lassen sie sich in Lichtgeschwindigkeit montieren, ganz ohne lästiges Bohren. Je nach Beschaffenheit deiner Tür kannst du zwischen verschiedenen Varianten wählen: Teleskopstangen und Klimmzugstangen zum Einhängen bieten dabei jeweils individuelle Vorteile. Mit unseren Tipps zum Kauf und zur Befestigung kann nichts mehr schief gehen!

Share Button